Oberriet

Ortspartei Oberriet

Vorstand

Peter Britt
Administration
E-Mail
Jürg Bruhin
Aktuar & Kassier
E-Mail
Markus Wüst
Plakatierung
E-Mail
Roland Rino Büchel
Nationalrat
E-Mail

Geschichte

Die SVP Oberriet wurde 1998 in Oberriet durch politisch interessierte Bürger gegründet. Dies zu einer Zeit, in welcher die Gemeinde Oberriet noch fest in CVP-Händen lag. So war der erste Vorstand stets bemüht, neue Mitglieder zu gewinnen. Auch in den Wahlen stellte sich die Ortspartei immer wieder den Gegnern. Schaffte im Jahr 2000 niemand den Sprung in die Pfalz, so gelang es 2004 gleich drei Mitgliedern, in den St. Galler Kantonsrat einzuziehen. Im Jahre 2009 rückte der damalige Kantonsrat Roland Rino Büchel, welcher ein hervorragendes Resultat bei den Wahlen erzielte, für Jasmin Hutter in den Nationalrat nach. Die beiden Kantonsratssitze konnten auch 2008 verteidigt werden. 2011 schaffte es der bisherige Nationalrat Roland Rino Büchel wieder in die grosse Kammer des Bundes, wo er seither ohne Unterbruch Einsitz hat. Bei den Gemeinderatswahlen 2020 schaffte es Jürg Bruhin, beim ersten Wahlgang als erster Vertreter der SVP Oberriet im Gemeinderat der politischen Gemeinde Einsitz zu nehmen. Seit nun schon über 10 Jahren führt die Ortspartei jeweils die jährliche Kantonale Jassmeisterschaft durch. Dieser Anlass ist sehr beliebt und es finden sich an diesem Jassnachmittag stets mehr als 100 jassbegeisterte Mitglieder und Symphatisanten, die sich am Tisch gegen Gleichgesinnte messen.