» zurück zu allen Zeitungsberichten

Junge SVP St.Gallen nominiert Kandidaten für die kommenden Kantonsratswahlen

Erschienen am: So, 04.12.2011 · Erschienen in: JSVP Mediencommuniqué

Kantonsratskandidaten der Jungen SVP St. Gallen Mike Egger und Daniel Weder

Am vergangenen Freitag, dem 02. Dezember 2011, hat die Junge SVP des Kantons St.Gallens die Kandidaten für die Kantonsratswahlen vom kommenden März nominiert.

Im Rahmen des traditionellen Weihnachtsessens hat die Junge SVP St.Gallen am vergangenen Freitag im Schützenhaus Thurau in Wil, ihre Kandidaten für die kommenden Kantonsratswahlen nominiert. Insgesamt wurden 14 Personen für eine Kandidatur aufgestellt. Das Ziel der Jungen SVP St.Gallen ist es, im kommenden Frühjahr mindestens fünf eigene Vertreter in den Kantonsrat zu bringen. Wie man bei den vergangenen Nationalratswahlen sehen konnte, ist es jungen Leuten durchaus möglich ein sehr gutes Resultat zu erzielen. Die Junge SVP St.Gallen ist stark davon überzeugt, dass sie ihr ehrgeiziges Ziel mit den 14 jungen und hoch motivierten Kandidaten erreichen und somit etwas neuen Wind in den Kantonsrat bringen kann. Damit trägt die Junge SVP St.Gallen aktiv zu einem Generationenwechsel bei.

Im Kreis Rheintal treten gleich zwei junge, dynamische und äusserst tatkräftige Kandidaten an. Einerseits Daniel Weder aus Diepoldsau und andererseits Mike Egger aus Berneck. Daniel Weder, 23 Jahre jung, arbeitet als Informatiker in einem Rheintaler Grossunternehmen und ist seit 2008 in der Jungen SVP. Bereits wenige Monate später wird Weder zum Rheintaler Regionalleiter der Jungen SVP St. Gallen gewählt. Kurz darauf zieht er als Vertreter der Jungen SVP in den Vorstand der SVP Rheintal ein. Mike Egger ist 19 Jahre jung und hat im Juni dieses Jahres seine Ausbildung zum Fleischfachmann mit Auszeichnung abgeschlossen. Seine Eltern betreiben in Berneck seit vielen Jahren erfolgreich das Gasthaus Brauerei. Mike Egger ist bereits seit 2004 Mitglied der Jungen SVP St.Gallen und bereits seit fünf Jahren im Vorstand der Jungen SVP St.Gallen.

Beide Kandidaten sind hoch motiviert und wollen nun einen Schritt weitergehen und das Rheintal zukünftig mit ihrer Stimme im Kantonsrat vertreten. Aus diesem Grund werden beide am kommenden Freitag, dem 09. Dezember 2011, zu der Nominationsversammlung der SVP Rheintal antreten.

» zurück zu allen Zeitungsberichten

SVP Rheintal | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Realisierung: RightSight.ch