» zurück zu allen Zeitungsberichten

Mike Egger verpasst Sitz ganz knapp

Erschienen am: So, 18.10.2015 · Erschienen in: Der Rheintaler

Mike Egger erhielt 46'364 Stimmen. (Archivbild)

Mike Egger verpasst Sitz ganz knapp

Gb 0 Kommentare

Nicht einmal 600 Stimmen fehlen dem Bernecker SVP-Kantonsrat Mike Egger für einen Nationalratssitz. Er wäre der vierte Rheintaler in Bern gewesen.

Die SVP gewinnt im Kanton St.Gallen fünf Sitze. Unter ihnen: Der Oberrieter Bisherige Roland Rino Büchel. Er erhielt 54'544 Stimmen.

Den fünften Sitz der SVP gewinnt Barbara Keller-Inhelder aus Jona mit 46'960 Stimmen. Ihr Vorsprung auf Mike Egger ist minimal, denn Egger erreichte 46'364 Stimmen.

Ein weiterer Rheintaler SVP-Vertreter, Walter Freund aus Eichberg, kam auf 40'268 Stimmen.

» zurück zu allen Zeitungsberichten

SVP Rheintal | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Realisierung: RightSight.ch