» zurück zu allen Zeitungsberichten

Wahlkampf an der Kilbi

Erschienen am: Mo, 05.10.2015 · Erschienen in: Der Rheintaler

Wahlkampf an der Kilbi

Seh 0 Kommentare

Selbst an der Kilbi in Oberriet war es unverkennbar: Die National- und Ständeratswahlen stehen kurz bevor. Anzutreffen waren Kandidaten der SVP und der CVP.

Roland Rino Büchel, Mike Egger und sogar SVP-Präsident Toni Brunner haben einen Stand betrieben, an dem sie versuchten, mit den Kilbi-Besuchern ins Gespräch zu kommen.

Etwas kreativer war der Rüthner Gemeindepräsident und Ständerats-Kandidat Thomas Ammann: Er verkaufte am Stand seiner Namensvettern Othmar und Mary Ammann Magenbrot und andere Leckereien. Zeit, mit potentiellen Wählern zu plaudern, hatte er beim gestrigen Andrang aber kaum.

» zurück zu allen Zeitungsberichten

SVP Rheintal | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Realisierung: RightSight.ch