» zurück zu allen Zeitungsberichten

Die SVP möchte mitgestalten

Erschienen am: Do, 21.03.2013 · Erschienen in: Der Rheintaler

Die SVP möchte mitgestalten

Die SVP Berneck führte ihre 15. Hauptversammlung im Restaurant Traube durch. Präsident Diego Heule konnte dieses Jahr mehrere Neumitglieder begrüssen.

BERNECK. Der Mitgliederzuwachs im letzten Jahr beträgt damit 15 Prozent: «Es scheint, dass sich die Bernecker je länger, je mehr trauen, auch offiziell zur SVP zu stehen», meinte der Präsident mit einem Augenzwinkern. «Immer weniger Personen lassen sich von übertriebener und negativer Berichterstattung beeinflussen und stehen nach wie vor zu den Hauptwerten der SVP. Nicht wenige – auch in Berneck – sehen die SVP als Konkurrenz. Das empfinden wir als Kompliment.» Die traktandierten Geschäfte wurden zügig behandelt und der gesamte Vorstand erhielt einstimmig die Décharge.

Weiter Fuss fassen

Ein Ausblick wurde ebenfalls getätigt: Die SVP – mit einem Stimmenanteil von ungefähr 30 Prozent in Berneck – möchte im Dorf weiter Fuss fassen und es wurde über diverse Mitgestaltungsmöglichkeiten diskutiert.

Danach hielt der Bernecker SVP-Kantonsrat Mike Egger ein feuriges Referat zu den aktuellen Geschäften der Kantonsregierung. Eggers unermüdlicher Einsatz wurde im Rat belohnt. Ein Beispiel: Die von vielen Seiten anfänglich belächelte Forderung, die der junge Kantonsrat im Wahlkampf stellte, nämlich die Bekämpfung von Sozialmissbrauch, ist jetzt mit dem neuen Nachtrag zum Sozialhilfegesetz verankert und wird umgesetzt. Ein grosses Wahlversprechen hat er somit einlösen können. Grosser und verdienter Applaus für das bis jetzt Geleistete und seinen künftigen Einsatz war ihm von allen Anwesenden sicher.

Da auch der gesellschaftliche Aspekt für die SVP-Ortspartei Berneck wichtig ist, wurde zum Schluss noch ein Lotto-Spiel durchgeführt. Trotz fortgeschrittener Stunde wurde eifrig und konzentriert dem «Glücksspiel» gefrönt. (pd)

» zurück zu allen Zeitungsberichten

SVP Rheintal | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Realisierung: RightSight.ch