Ortspartei SVP Berneck

Vorstand

In Berneck wurde am 09. März 1998 die erste Ortspartei im Bezirk Unterrheintal gegründet. Mitinitiant und der heute sehr engagierte Kantonsrat Dieter Spinner wurde zu deren Präsident gewählt. Im Jahre 2011 fand ein erster „Generationenwechsel“ statt und Dieter Spinner übergab das Präsidium an Diego Heule.

Die Ziele der SVP-Ortspartei Berneck liegen in erster Linie bei der aktiven Mitgestaltung der Kommunalpolitik (Gemeinde, Schule). Dabei steht eine klare Sachpolitik im Vordergrund zum Wohle der gesamten Wohnbevölkerung.Transparenz in Gemeindegeschäften, kritisch-konstruktives Hinterfragen und die Sicherheit unserer Mitbewohner – auch in Zukunft – sind unsere wichtigsten Anliegen und Ziele. Wir sind am Puls der Bevölkerung, hören zu, nehmen diese ernst, klären auf und versuchen so, zur Zufriedenheit der Bürger beizutragen.

Berneck soll ein attraktiver Wirtschaftsstandort bleiben und dementsprechend auch gute Arbeitsplätze bieten können. Aber auch für eine lebenswerte und finanziell gesunde Wohngemeinde will sich die SVP gemeinsam mit den anderen Ortsparteien einsetzen. Zurzeit gehören der Ortspartei rund 40 Personen an. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen!

Mit den anderen Ortsparteien CVP, FDP SP und DU pflegt die SVP Berneck freundschaftliche Kontakte.

Der Bernecker Gemeinderat besteht aus sieben Mitgliedern. Vier aus der FDP und drei aus der CVP. Oberstes Ziel der SVP Berneck ist ganz klar, künftig auch im Gemeinderat vertreten zu sein. Nur so können wir unseren Wählern noch mehr gerecht werden und die oben genannten Ziele und Anliegen noch besser erreichen.

Lange war der SVP Berneck der Einsitz in die Exekutive verwehrt. Seit 2008 jedoch stellt die SVP ihren ersten Schulrat. Auf Grund des doch recht hohen Wähleranteils war dies eine schon längst fällige Konsequenz.

Berneck zählt heute rund 3‘600 Einwohner. Das Dorf liegt geschützt zwischen den Ausläufern des Appenzeller Vorderlandes und ist mit 42 ha Rebland die grösste Weinbaugemeinde des Kantons St. Gallen. Etliche Klein- und Mittelbetriebe, die sich vor allem auf Innovation und Hochtechnologie spezialisiert haben, bieten viele attraktive Arbeitsplätze an. Aber auch traditionelles Handwerk wird noch gepflegt und betrieben. Zum Beispiel Töpferei, Küferei, Drechslerei.

Dank seiner bevorzugten Lage bietet Berneck eine sehr hohe Wohn- und Lebensqualität. Ein Besuch lohnt sich immer; besonders auch für Freunde alter, sehr schön restaurierter Wohnbauten.

Rund 30 Vereine sorgen für ein aktives Dorfleben, eine moderne Mehrzweckhalle steht zur Verfügung und das idyllisch gelegene Familien-Freibad lockt jährlich zahlreiche Besucher an.

 

SVP Rheintal | Alle Rechte vorbehalten | Impressum | Realisierung: RightSight.ch